Leicht, leichter, ONE eCycle

Das Coboc eCycle war der erste große Wurf, mit dem wir 2013 die E-Bike-Bühne betraten. 2019 folgt nun die Neuauflage.

Das Coboc eCycle war der erste große Wurf, mit dem wir 2013 die Bühne der Bike-Branche betraten und als erster Hersteller mit voll integriertem Antriebssystem mit dem Eurobike Award in Gold für Furore sorgte. 2019 folgt nun die Neuauflage des „Ur-Coboc-Pedelecs“, das einen erneuten Paukenschlag verspricht und Racing-Feeling mit sich bringt: Maximal 11 kg Gesamtgewicht sind eine Kampfansage, und damit dürfte unser neues eCycle erneut eines der derzeit leichtesten, serienmäßig produzierten E-Bikes weltweit sein.

Möglich machen es vor allem der hohe Grad an Integration und natürlich Carbon-Komponenten wie Gabel, Sattelstütze, Sattel und Lenker sowie, nicht zu vergessen, der flüsterleise und wartungsfreie Gates Carbon Drive™ für die direkte Kraftübertragung. Apropos Antrieb: Beim eCycle hält der 500 Gramm leichtere und geräuscharme Ansmann-Motor mit neuem Sensor Einzug. Gegenüber den anderen Modellen der Coboc-Flotte wird das Drehmoment beim Antreten direkt am Hinterrad gemessen und nicht im Tretlager, was eine noch direktere Beschleunigung ermöglicht. Coboc-typisch ist natürlich nichts vom Antrieb zu sehen, denn der 350 Wattstunden starke Akku ist kaum sichtbar im Unterrohr versteckt. Konsequent auf das Wesentliche reduziert, lädt der agile Singlespeed-Racer mit Spitzen von 500 Watt in der Motorleistung zu flotten Ampelsprints ein und ist selbst ohne E-Antrieb an Wendigkeit kaum zu toppen. Übrigens, die eigens entwickelte Coboc-App macht via Bluetooth das Smartphone zum Bordcomputer. So können das Ansprechverhalten der elektrischen Unterstützung und die Motorleistung feinjustiert werden, natürlich werden auch alle wichtigen Fahrdaten angegeben.

Coboc Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Weitere Artikel | zur Übersicht

Neuheiten | 01.09.2018

Leicht, leichter, ONE eCycle

Das Coboc eCycle war der erste große Wurf, mit dem wir 2013 die E-Bike-Bühne betraten. 2019 folgt nun die Neuauflage.

weiterlesen

Neuheiten | 15.02.2019

I want to break free

Helden der Großstadt aufgepasst: Wir haben etwas Neues für alle, die auch jenseits des Asphalts neue Wege und die schnellste Route erkunden wollen!

weiterlesen